Jan Svenungsson
21. Dezember 2016
Song Dong
21. Dezember 2016

Luther ist Licht und Schatten und hat zeitgleich ein Erbe hinterlassen, welches die Nachwelt verändert hat. Wie kann ich mit meiner Realität und mit unserem ‚Jetzt‘ umgehen und darauf reagieren? In einer Zeit, in der die digitale Flut an Bildern zur Realität erklärt wird, ist Martin Luthers Ausspruch: „Dann ist es besser mit eigenen Augen zu sehen als mit fremden“ absolut aktuell. (Juergen Staack)